Karriere- und Netzwerkförderprogramm für Nachwuchswissenschaftlerinnen in der außeruniversitären und industriellen Forschung und Entwicklung

Das Karriere- und Netzwerkförderprogramm 2013 richtet sich an Frauen in MINT-Berufen in Forschung und Entwicklung von außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Unternehmen in Baden-Württemberg.

Die Ziele des Programms sind Karriereförderung der genannten Zielgruppen durch

  • Präsentation von Rollenvorbildern,
  • bedarfsorientierte Vermittlung von Lösungsansätzen zu typischen Fragestellungen wie z.B. Karriereplanung und -wege, Work-Life-Balance, etc.,
  • Aufbau eines dezentral fokussierten landesweiten Netzwerks von Frauen aus den adressierten Zielgruppen und Unterstützung der Vernetzung, Aktivierung und Hilfe zur Eigeninitiative in karriererelevanten Fragen in den entstehenden Netzwerken.

Dieses Programm stellt neben der inhaltlichen Anregung die Aspekte des Aufbaus eines längerfristigen und nachhaltigen Netzwerks der Teilnehmerinnen und der selbstorganisierten gegenseitigen Unterstützung in den Mittelpunkt und beinhaltet folgende Bausteine:

  1. Eine eintägige Auftaktveranstaltung in Stuttgart für landesweit alle Interessierten, auch unabhängig von der späteren Teilnahme an einer Regionalveranstaltung.
  2. Vier gleichartig ablaufende halbtägige Regionalveranstaltungen zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen an verschiedenen Standorten im Land zu den Schwerpunktthemen
    • Karriere verstehen – Spielregeln und Rollenverhalten
    • Karriere planen – Erwartungen vs. Anforderungen
    • Karriere machen – Sichtbar werden und bleiben
    • Karriere gestalten – Verantwortung tragen und Vorbild sein
  3. Die Anregung und Unterstützung der Teilnehmerinnen zur Vernetzung und zur Nutzung sozialer Netzwerke.

 

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen (Anmeldung, Präsentationen, Bilder) finden Sie bei der jeweiligen Veranstanstaltung.

Veranstaltung Datum Veranstaltungsort
Auftaktveranstaltung 19. März 2013
11:00 - 17:15 Uhr
Haus der Wirtschaft
Regionalveranstaltung
Ulm
21. Juni 2013
10:00 - 14:30 Uhr
IHK Ulm
Regionalveranstaltung Esslingen

14. November 2013
14:00 - 18:00 Uhr

IHK Esslingen
Regionalveranstaltung Heidelberg

20. Februar 2014
14:00 - 18:00 Uhr

IHK Heidelberg
Regionalveranstaltung Stuttgart 16. Mai 2014
14:00 - 18:00 Uhr
Haus der Wirtschaft